Wir sind ausgezeichnet!

TEST Bild, Deutschlands härtestes Testmagazin, zeichnet idee+spiel für „Beste Servicequalität“ aus.

Der Verband und seine Händler haben in der deutschlandweiten Befragung einen hervorragenden zweiten Platz in der Kategorie Spielwaren erreicht!

Für die Befragung hat TEST Bild rund 23.000 Personen befragt. Abgefragt wurden z.B. die Kriterien Kundenorientierung, fachliche Kompetenz und Weiterempfehlnugsbereitschaft.

Märklin Messe-Neuheiten 2018 vorgestellt

Märklin startet erfolgreich ins Modelljahr 2018 – kurz vor der traditionellen Spielwarenmesse sind nun die Messe-Neuheiten bekannt gegeben worden. Wir freuen uns auf viele beeindruckende Modelle – denn zahlreiche Jubiläen stehen ins Haus.

Die gedruckten Neuheiten-Prospekte von Märklin und Trix stehen für unsere Kunden im Geschäft zur Abholung bereit.

Bei uns ist Ihre Neuheiten-Vorbestellung in den besten Händen!  Weiterlesen →

Märklin Insider-Modelle H0 2018 – jetzt vorbestellen

Einmalige Serie – Bestellschluss ist der 30. April 2018.
Eine Zusendung des Insider-Bestellcoupons per Post ist nicht erforderlich. Zur Bestellung genügt eine E-Mail mit Ihrer Mitgliedsnummer und der Prüfziffer (diese Angaben für Sie auf dem Bestellschein über Ihrer Adresse oder auf der Rückseite der Insider-Club-Karte).

Elektrolokomotive Ce 6/8 II „Krokodil“ in H0 (Nr. 39567), 499,99 Euro

Weiterlesen →

Oberwesel-Kalender 2018

Neues Jahr, aber noch kein neuer Oberwesel-Kalender an der Wand?
Jetzt die letzten Exemplare zum Angebotspreis sichern: nur 7 € statt 10 €

Oberwesel hat viele Gesichter. Auch für das Jahr 2018 haben wir wieder die schönsten und stimmungsvollsten Fotografien der Fotografen Bernd Thierolf und Franziskus Weinert zusammengestellt.

14 Seiten mit Kalendarium, Querformat 30 x 21 cm mit Spiralbindung

Oberwesel ist die kleine Stadt am großen Strom und liegt mitten in der Weinlage Mittelrhein. Der Riesling hier ist einzigartig mineralisch und wird weltweit geschätzt. Die historische Stadtmauer ist heute ein begehbares Monument aber seit Jahrhunderten der Rahmen für die offene, rheinische Gastfreundschaft. Im engen Mittelrheintal ist der Platz immer knapp, also rutscht man einfach etwas zusammen, dann passt noch einer dazu. Wie es sich für eine Schiffer- und Handelsstadt gehört, wird hier das Alte besungen und das Neue gefeiert.