Kurt Uhlenbruck: Die Schleppschiffahrt auf der Gebirgsstrecke des Mittelrheins

28,50 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (DHL-Paket GoGreen)

vorrätig bei uns, lieferbar

Lieferzeit: 1 - 3 Tage

✓ versandkostenfrei ab 49 € oder kostenlose Abholung (sofort abholbereit)
💖 familiengeführtes Fachgeschäft seit 120 Jahren


Die Schleppschiffahrt als besondere Form des Gütertransportes wurde auf dem Rhein ab der Mitte des 19. Jahrhunderts durchgeführt und hielt sich bis in die 60er Jahre des 20. Jahrhunderts, als die Schleppzüge von den selbstfahrenden Gütermotorschiffen abgelöst wurden.

Solche Schleppzüge konnten mit bis zu acht angehängten Schiffen über 1.000 m lang sein und waren mit dieser Länge in den engen Kurven und der starken Strömung auf der Gebirgsstrecke des Mittelrheins zwischen St. Goar und Bingen nicht mehr manövrierfähig.

gebunden, 21,5 x 15 cm, 285 Seiten, mit 33 Abbildungen

Verlag: Gesellschaft für Volkskunde in Rheinland-Pfalz e.V. (2004)
ISBN-13: 978-3-926052-28-5

 

 

📞 Frage zum Produkt? Unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung: per E-Mail, Telefon 06744 / 94 390 + WhatsApp 01573 / 888 5 999

↪ Neuware direkt aus unserem Fachgeschäft - jetzt hier schnell, sicher & günstig kaufen! ✓ bis 13 Uhr bestellt: Versand am gleichen Werktag!

Artikelnummer: 9783926052285

EAN: 9783926052285



➡️ Noch mehr sehen?
Alle Artikel aus der Kategorie Bücher aus der Region anzeigen